Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

21.04.2018
VfR bleibt im Jahr 2018 in der Fremde ohne Gegentor
DRITTER AUSWÄRTSSIEG IN FOLGE

(sw) Mit einem verdienten 2:0-Erfolg ist die Mannschaft des VfR Mannheim am Abend vom Auswärtsspiel bei der SpVgg Neckarelz heimgekehrt. Nach dem gleichzeitigen Sieg von Heddesheim in Eppingen zeichnet sich immer mehr ein Dreikampf an der Tabellenspitze ab. Der Dritte im Bunde, Tabellenführer Friedrichstal, empfängt morgen den FC Español Karlsruhe.

19.04.2018
Gegner Neckarelz hat zu Hause erst zwei Mal verloren
VFR IM ODENWALD GEFORDERT

(sw) Nach der bitteren Heimniederlage gegen Friedrichstal gilt es für den VfR sich einmal kräftig zu schütteln und nun den vollen Fokus auf die letzten 8 Spiele zu legen. Denn noch haben die Rasenspieler den Oberligaaufstieg selbst in der Hand. Im Auswärtsspiel in Neckarelz, das am Samstag bereits um 15 Uhr beginnt, müssen die Mannheimer jedoch die volle Punktzahl einfahren, um nicht auch noch den 2. Platz zu gefährden.

11.04.2018
Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler
WOCHENRÜCKBLICK VFR-JUGEND

(dp)  Die E2 des VfR Mannheim musste am Wochenende einen herben Dämpfer hinnehmen. Die Partie war zwar bis zum 1:2 Zwischenergebnis ausgeglichen, doch die E2 konnte der Gegenwehr der Ladenburger nicht standhalten und verlor am Ende des Tages mit 6:1. Nun gilt Mund abputzen und weitermachen.

11.04.2018
Wöchentliches Stützpunkttraining ab 27. April im Nachwuchszentrum
1. FUSSBALLSCHULE RHEIN-NECKAR TRAINIERT BEIM VFR

(sw) Ab diesem Frühjahr hat die 1. Fußballschule Rhein-Neckar einen neuen Standort für ihren Stützpunkt Mannheim gefunden. Ab dem 27. April gibt es (fast) jeden Freitag von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr zwei Fördertrainingseinheiten im Nachwuchszentrum des VfR Mannheim. Mehr Infos hierzu gibt es auf der FSRN-Homepage.

10.04.2018
Boris Scheuermann und Ralph Lee im Interview
DER NACHWUCHS DES VFR MANNHEIM GEHT INNOVATIVE WEGE

(vfr) Die Jugendabteilung des VfR Mannheim geht neue Wege. Von Altlasten wurde sich gelöst, nun nutzt der Verein das neue Nachwuchszentrum für einen Aufbruch im Gesamtverein. Es soll nicht nur ein Versuch sein, sondern durch nachhaltige Arbeit wirklich etwas im Club passieren.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Samstag, 21.04.2018

Dritter Auswärtssieg in Folge

VfR bleibt im Jahr 2018 in der Fremde ohne Gegentor

(sw) Mit einem verdienten 2:0-Erfolg ist die Mannschaft des VfR Mannheim am Abend vom Auswärtsspiel bei der SpVgg Neckarelz heimgekehrt. Nach dem gleichzeitigen Sieg von Heddesheim in Eppingen zeichnet sich immer mehr ein Dreikampf an der Tabellenspitze ab. Der Dritte im Bunde, Tabellenführer Friedrichstal, empfängt morgen den FC Español Karlsruhe.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Donnerstag, 19.04.2018

VfR im Odenwald gefordert

Gegner Neckarelz hat zu Hause erst zwei Mal verloren

(sw) Nach der bitteren Heimniederlage im Topspiel gegen Friedrichstal gilt es für den VfR Mannheim sich einmal kräftig zu schütteln und nun den vollen Fokus auf die letzten 8 Spiele zu legen. Denn noch haben die Rasenspieler den Oberligaaufstieg selbst in der Hand. Im Auswärtsspiel bei der SpVgg Neckarelz, das am Samstag statt um 16 Uhr bereits um 15 Uhr beginnt, müssen die Mannheimer jedoch die volle Punktzahl einfahren, um nicht auch noch den 2. Platz zu gefährden.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Mittwoch, 18.04.2018

Kumpel der Beatles begeistert seine VfR-Freunde

Freundeskreis- und Sponsorentreffen des VfR Mannheim bei Udo Scholz im "Haardtblick"

(tk) Er ist wohl einer der populärsten Stadion- und Hallensprecher Deutschlands: Udo Scholz. Ob Borussia Dortmund, 1. FC Kaiserslautern, SG Leutershausen oder Adler Mannheim – seine Stimme ist fast überall bekannt und kann viele Geschichten erzählen. Letztes Jahr hat er seine Erinnerungen als Buch veröffentlicht, das er jetzt beim Freundeskreis- und Sponsorentreffen des VfR Mannheim in seiner Weinstube "Haardtblick" in Friedelsheim vorstellte.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Mittwoch, 18.04.2018

Wochenrückblick VfR-Jugend

Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler

(dp)  Die E2 des VfR Mannheim musste am Wochenende einen herben Dämpfer hinnehmen. Die Partie war zwar bis zum 1:2 Zwischenergebnis ausgeglichen, doch die E2 konnte der Gegenwehr der Ladenburger nicht standhalten und verlor am Ende des Tages mit 6:1. Nun gilt Mund abputzen und weitermachen.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Montag, 16.04.2018

"Es liegt einiges im Argen"

Nach dem 0:2 gegen Friedrichstal spricht VfR-Trainer Manuel Wengert die Defizite deutlich an

Neuer Trainer, alte Probleme. Der VfR Mannheim hat am Samstag das Spitzenspiel in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden verloren. Die Rasenspieler unterlagen vor 400 Zuschauern Germania Friedrichstal mit 0:2 (0:1) und gaben damit zugleich die Tabellenführung an den Sieger ab.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Samstag, 14.04.2018

0:2-Niederlage im Spitzenspiel

VfR hadert gegen Friedrichstal mit der Chancenverwertung

(sw) Nach nur einer Woche hat der FC Germania Friedrichstal den VfR Mannheim an der Tabellenspitze der Verbandsliga Nordbaden wieder abgelöst. Durch einen 2:0-Auswärtssieg im direkten Aufeinandertreffen, verwies man die Rasenspieler wieder auf den zweiten Rang. Vor allem in der 2. Halbzeit vergab der VfR vor 400 Zuschauern im Rhein-Neckar-Stadion beste Möglichkeiten selbst in Führung zu gehen.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Freitag, 13.04.2018

Mit Freude und Sorgen ins Gipfeltreffen

VfR fiebert der Toppartie gegen Friedrichstal entgegen – allerdings fallen ein paar Spieler aus

Manuel Wengert hat erst ein Spiel als Trainer des VfR Mannheim absolviert – und seine Mannschaft mit dem 1:0-Arbeitssieg beim FC Espanol Karlsruhe gleich einmal dort hingeführt, wo sie auch am Saisonende stehen möchte: auf den ersten Tabellenrang in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden. Am morgigen Samstag wartet auf Wengert und seine Spieler aber die Bewährungsprobe schlechthin.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Donnerstag, 12.04.2018

Gipfeltreffen gegen Friedrichstal

Rasenspieler wollen Tabellenführung verteidigen

(sw) Das Aufstiegsrennen in der Verbandsliga Nordbaden ist seit dem letzten Wochenende offener denn je. Nach dem 1:0-Sieg des VfR Mannheim bei Español Karlsruhe und der überraschenden Heimniederlage des FC Germania Friedrichstal gegen Bilfingen, haben die Rasenspieler noch vor dem Topspiel am Samstag (15.30 Uhr) die Tabellenführung übernommen.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
PM

23. Spieltag

Samstag - 21.04.2018 - 15.00 Uhr
0 : 2
Verbandsliga Nordbaden 2017/2018

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum