Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

23.09.2018
VfR gelingt nach 2:3-Rückstand gegen Mutschelbach noch ein 4:3
MIT BEEINDRUCKENDER MENTALITÄT ZUM SIEG!

(sw) "Das war Werbung für den Amateurfußball“ befand Dietmar Blicker, Trainer des ATSV Mutschelbach, trotz einer dramatischen 3:4-Niederlage seines Teams beim zuhause weiter verlustpunktfreien VfR Mannheim. Die Rasenspieler hatten zunächst zweimal eine Führung aus der Hand gegeben, lagen dann sogar zurück.

20.09.2018
Gegen den ATSV Mutschelbach ist der VfR unter Zugzwang
HEIMSERIE SOLL WEITERGEHEN

(sw) Am kommenden Sonntag trifft der VfR Mannheim ab 15 Uhr im heimischen Rhein-Neckar-Stadion auf den starken Aufsteiger ATSV Mutschelbach. Nachdem es zuletzt in Heddesheim bereits die dritte Saisonniederlage setzte, stehen die Rasenspieler unter Druck. Wollen die Blau-Weiß-Roten den Anschluss an die vorderen Plätze nicht verlieren, muss auch im 4. Heimspiel ein Sieg her!

19.09.2018
Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler
WOCHENRÜCKBLICK VFR-JUGEND

(sw) Nach einem perfekten Start in die neue Saison der Kreisklasse A1 mit 4 Siegen in 4 Spielen steht für die 2. Mannschaft des VfR Mannheim am kommenden Mittwoch (19.30 Uhr) die 3. Runde im Kreispokal Mannheim auf dem Programm. Gegner ist die Kreisligaspitzenmannschaft der SpVgg Wallstadt.

11.04.2018
Wöchentliches Stützpunkttraining ab 27. April im Nachwuchszentrum
1. FUSSBALLSCHULE RHEIN-NECKAR TRAINIERT BEIM VFR

(sw) Ab diesem Frühjahr hat die 1. Fußballschule Rhein-Neckar einen neuen Standort für ihren Stützpunkt Mannheim gefunden. Ab dem 27. April gibt es (fast) jeden Freitag von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr zwei Fördertrainingseinheiten im Nachwuchszentrum des VfR Mannheim. Mehr Infos hierzu gibt es auf der FSRN-Homepage.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Sonntag, 23.09.2018

Mit beeindruckender Mentalität zum Sieg!

VfR gelingt nach 2:3-Rückstand gegen Mutschelbach noch ein 4:3

(sw) "Das war Werbung für den Amateurfußball“ befand Dietmar Blicker, Trainer des ATSV Mutschelbach, trotz einer dramatischen 3:4-Niederlage seines Teams beim zuhause weiter verlustpunktfreien VfR Mannheim. Die Rasenspieler hatten zunächst zweimal eine Führung aus der Hand gegeben, lagen dann sogar zurück. Doch Trainer Secerli wechselte mit Isi Tesfagaber in der Schlussphase den Matchwinner ein!

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Donnerstag, 20.09.2018

Heimserie soll weitergehen

Gegen den ATSV Mutschelbach ist der VfR unter Zugzwang

(sw) Am kommenden Sonntag trifft der VfR Mannheim ab 15 Uhr im heimischen Rhein-Neckar-Stadion auf den starken Aufsteiger ATSV Mutschelbach. Nachdem es zuletzt in Heddesheim bereits die dritte Saisonniederlage setzte, stehen die Rasenspieler unter Druck. Wollen die Blau-Weiß-Roten den Anschluss an die vorderen Plätze nicht verlieren, muss auch im 4. Heimspiel ein Sieg her!

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Mittwoch, 19.09.2018

Wochenrückblick VfR-Jugend

Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler

(dp) Nach der bitteren Auftaktniederlage der U19 nahm sich das Team von Trainer Battal Külcü für die Auswärtsreise zum FC Zuzenhausen viel vor. Geplant war ein "Dreier" durch den man die Auftaktpleite wettmachen wollte. Das Vorhaben gelang zunächst nicht, denn die Rasenspieler starteten nicht gut in die Partie. Die Gastgeber setzten die ersten Impulse in der Offensive, so dass man in der 22. Spielminute sogar einen Rückstand hinnehmen musste.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Dienstag, 18.09.2018

Rückschlag für den VfR

Heddesheim wechselt im Verfolgerduell den Sieg ein

(tb) Im Aufeinandertreffen zweier durchwachsen gestarteter Meisterschaftsfavoriten ging es am Sonntag darum, den Anschluss zur Tabellenspitze zu halten. Hierbei behielt der Gastgeber Fortuna Heddesheim gegen den VfR Mannheim seine weiße Heimspielweste und siegte mit 2:0 nach einer klaren Leistungssteigerung in der 2. Spielhälfte.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Dienstag, 11.09.2018

Revanche für Pokalniederlage?

Rasenspieler reisen erneut zum Derby nach Heddesheim

(sw) Am Sonntag ab 15 Uhr steht für den VfR Mannheim zum zweiten Mal innerhalb eines Monats das Derby beim FV Fortuna Heddesheim an. Nach dem unglücklichen Aus im Achtelfinale des bfv-Rothaus-Pokals Mitte August – die Fortuna gewann im Elfmeterschießen – geht es nun um Punkte in der Verbandsliga Nordbaden.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Montag, 10.09.2018

Gelingt dem VfR II die nächste Überraschung?

In der 3. Kreispokalrunde wartet die SpVgg Wallstadt

(sw) Nach einem perfekten Start in die neue Saison der Kreisklasse A1 mit 4 Siegen in 4 Spielen steht für die 2. Mannschaft des VfR Mannheim am kommenden Mittwoch (19.30 Uhr) die 3. Runde im Kreispokal Mannheim auf dem Programm. Gegner ist die Kreisligaspitzenmannschaft der SpVgg Wallstadt.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Samstag, 08.09.2018

Rasenspieler bezwingen Walldorf

Beim 3:2-Erfolg gelingt der dritte Sieg in Folge

(sw) Der VfR Mannheim bleibt in der Erfolgsspur. Durch das 3:2 gegen den FC Astoria Walldorf II feierte die Secerli-Elf den dritten Sieg in Folge und ist zuhause weiter ohne Punktverlust. Die drei Punkte fuhren die Rasenspieler dabei nicht im Vorübergehen ein, mussten sogar einen Rückstand drehen.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

Freitag, 07.09.2018

Ligaauftakt der U19 gegen Walldorf

Sportvorstand Boris Scheuermann im Kurzinterview

(dp) Die Walldorfer sind am kommenden Samstag gleich doppelt zu Gast in Mannheim. Gleich zwei Teams der Rasenspieler empfangen den FC Astoria zum Kräftemessen. Um 15.30 Uhr startet die "Erste" im Verbandsliga-Duell in den Fußballtag. Ab 17.00 Uhr empfängt dann die U19 den Walldorfer Nachwuchs zum Ligaauftakt. Gespielt wird im VfR-Nachwuchszentrum.

 

[ weiterlesen weiterlesen ]

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
PM

8. Spieltag

Sonntag - 23.09.2018 - 15.00 Uhr
4 : 3
Verbandsliga Nordbaden 2018/2019

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum