Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

15.11.2018
VfR empfängt VfB Gartenstadt zum Spitzenspiel
STADTDERBY BEIM VORRUNDENFINALE

(mk) Die Hinrunde der diesjährigen Verbandsligasaison schließt der VfR Mannheim zu Hause im Stadtderby gegen den VfB Gartenstadt ab. Für die Rasenspieler besteht am Samstag (14.30 Uhr) nicht nur die Möglichkeit, wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden, sondern auch die Chance, den kommenden Gegner vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen.

10.11.2018
Auch in Weinheim steht der VfR ohne Punkte da
ZWEITE NIEDERLAGE IN FOLGE

(sw) Erstmals seit knapp 2 Jahren hat der VfR Mannheim die zweite Punktspiel-Niederlage in Folge einstecken müssen. Nach dem 0:1 gegen Bilfingen war heute auch in Weinheim nichts zu holen. Die TSG behielt vor 220 Zuschauern mit 2:1 die Oberhand und blieb auch im 3. Heimduell gegen die Mannheimer ungeschlagen.

09.11.2018
Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler
WOCHENRÜCKBLICK VFR-JUGEND

(dp) Die U23 der Rasenspieler feierte am vorletzten Donnerstag (Allerheiligen) einen tollen Erfolg. Gegen den VfB Gartenstadt II setzte sich die Tondo-Elf mit 6:3 durch. Die Zweitvertretung der Gartenstädter ist eine Liga höher angesiedelt als unsere Elf. Alieu Jobarteh war einer der "Matchwinner", da er innerhalb von 3 Minuten ganze drei Treffer erzielen konnte.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Donnerstag, 12.01.2018

Nsowah zurück beim VfR

Mittelfeldspieler kommt aus Heddesheim / Montag Trainingsauftakt

(sw) Wenn der Verbandsliga-Spitzenreiter VfR Mannheim am kommenden Montag in die Wintervorbereitung startet, wird ein alter Bekannter mit dabei sein. Vom FV Fortuna Heddesheim kehrt Nelson Nsowah nach fünfeinhalb Jahren zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Bereits von 2002 bis 2005 sowie von 2010 bis 2012 schnürte der inzwischen 35-jährige offensive Mittelfeldspieler die Kickstiefel für die Rasenspieler. Nun will er seinen Teil dazu beitragen, dass den Blau-Weiß-Roten die Rückkehr in die Oberliga gelingt. Dies hatte Nsowah mit dem VfR bereits in den Jahren 2004 und 2011 geschafft.

Verzichten muss Cheftrainer Hakan Atik dagegen auf Verteidiger Marcel Gruber, der die nächsten Monate aufgrund eines Auslandaufenthaltes pausiert.

Das erste von sieben Testspielen bestreiten die Mannheimer am Mittwoch, 24.01.2018 um 18.30 Uhr im heimischen VfR-Jugend- und Sportzentrum gegen den Regionalligisten Wormatia Worms.



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
PM

17. Spieltag

Samstag - 17.11.2018 - 14.30 Uhr
- : -
Verbandsliga Nordbaden 2018/2019

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum