Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

17.10.2018
In Schwetzingen will der VfR dreifach punkten
STOLPERN DIESMAL VERBOTEN

(mk) Nach dem beeindruckenden Heimerfolg gegen Durlach-Aue, muss der VfR am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim SV 98 Schwetzingen ran und trifft hierbei auf die Mannschaft von Trainer Gernot Jüllich, der in der Vergangenheit auch schon Chefcoach der Rasenspieler war. Des Weiteren kicken bei den Spargelstädtern mit Nelson Nsowah und Christoph Jüllich zwei Akteure, die früher das blau-weiß-rote Trikot trugen.

14.10.2018
Gegen Durlach-Aue trifft VfR-Stürmer Bartosz Franke drei Mal
6:1-GALAVORSTELLUNG DER RASENSPIELER

(sw) Das war so nicht zu erwarten. Im Spiel des Tabellenvierten VfR Mannheim gegen den Sechsten SpVgg Durlach-Aue spielten sich die Hausherren in einen wahren Rausch und triumphierten auch in der Höhe verdient mit 6:1 (3:0). Einen Sahnetag erwischte dabei Bartosz Franke der gleich mit drei Treffern brillierte.

11.10.2018
Berichte aus der Nachwuchsabteilung der Rasenspieler
WOCHENRÜCKBLICK VFR-JUGEND

(dp) Für die U23 des VfR Mannheim ging es am Sonntag im Heimspiel gegen die DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen. Zu Beginn der Partie tasteten sich beide Teams vorsichtig ab. Torchancen waren Mangelware. In der 27. Minute erzielte Nils Haubrich das 0:1 für die Gäste. Eine Antwort der Rasenspieler folgte, denn plötzlich stand die Tondo-Truppe unter Zugzwang.

11.04.2018
Wöchentliches Stützpunkttraining ab 27. April im Nachwuchszentrum
1. FUSSBALLSCHULE RHEIN-NECKAR TRAINIERT BEIM VFR

(sw) Ab diesem Frühjahr hat die 1. Fußballschule Rhein-Neckar einen neuen Standort für ihren Stützpunkt Mannheim gefunden. Ab dem 27. April gibt es (fast) jeden Freitag von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr zwei Fördertrainingseinheiten im Nachwuchszentrum des VfR Mannheim. Mehr Infos hierzu gibt es auf der FSRN-Homepage.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Freitag, 26.01.2018

Stadtprinzenpaar krönt Casino-Abend mit sympathischem Auftritt

Benefiz-Event beim VfR Mannheim zugunsten Jugend- und Sportzentrum ein großer Erfolg

(tk) Gut 120 Gäste besuchten am vergangenen Samstag den 2. Casino-Abend beim VfR Mannheim und unterstützten mit ihrem Einsatz das neue VfR-Jugend- und Sportzentrum. Gespielt wurde um attraktive Sachpreise, die für den guten Zweck von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Hauptgewinn war ein Smartphone, gestiftet von Akin Erdem, NiKA Holding GmbH. Ob Black Jack, Roulette oder Poker – Alen Jurisic und sein Team von Eventcasino Finale brachten ihre Spieltische mit und ließen die begeisterten Gäste echte Casino-Atmosphäre erleben. Ausrichter des Benefiz-Events war der Freundeskreis des VfR Mannheim, dessen Vorsitzender Patrick Senghaus (Bild) die Veranstaltung moderierte und mit fleißigen Helfern den Gästen einen wunderbaren Abend voller Spiel, Spaß und Spannung bereitete.

Im aufwendig dekorierten VIP-Bereich des VfR Mannheim wurde selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Hier bedankte sich der VfR vor allem bei der Metzgerei Hauk, die als Sponsor das Catering übernahm und die Gäste mit ihren Speisen verwöhnte. Hinsichtlich der Getränke konnten als abendliche Sponsoren das Weingut Krück gewonnen werden sowie der American Cocktail Service (ACS), der eine seiner mobilen Bars bereitstellte, die passenderweise in blau-weiß-roten Farben beleuchtet wurde: Stadtfarben von Mannheim, die Farben des VfR und die des Stadtprinzen Marcus I. von Blitz und Blank.

Gegen 23:45 Uhr hielt dann zur großen Freude aller Anwesenden das Mannheimer Stadtprinzenpaar Miriam I. und Marcus I. feierlich Einzug, begleitet von seinem standesgemäßen Gefolge. Bekanntlich unterstützt die Kampagne des Stadtprinzen ebenfalls das neue VfR-Jugend- und Sportzentrum und soll mit den gesammelten Spenden viel Gutes bewirken. So bekommen Kinder und Jugendliche neue Trainings- und Spielmöglichkeiten sowie das richtige Umfeld, um sich gut entwickeln zu können. Für Marcus I. ist dies eine Herzenssache. Als Kind war er in einem Heim. Jetzt hilft er, für Kinder und Jugendliche ein sportliches Heim zu schaffen.

Der sympathische Auftritt des Mannheimer Stadtprinzenpaares krönte den rundum gelungenen Casino-Abend, der auch als Benefiz-Veranstaltung ein großer Erfolg war. Ein 3. Abend wird sicher folgen – wenn es dann wieder heißt: Casino meets football.



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
PM

12. Spieltag

Samstag - 20.10.2018 - 15.30 Uhr
- : -
Verbandsliga Nordbaden 2018/2019

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum