Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

22.03.2019
Verfolgerduell der Rasenspieler bei der U23 des FC-Astoria
VFR WILL "WALLDORF-FLUCH" BEENDEN

(mk) Neun Spiele, neun Niederlagen. So lautet die verheerende Bilanz des VfR, wenn er zu Gast in Walldorf war. Die ultramoderne Sportanlage an der Schwetzinger Straße erwies sich in der Vergangenheit keinesfalls als glorreicher Ort für die Rasenspieler. Wird es der Secerli-Elf im zehnten Anlauf endlich gelingen, diesen Fluch zu beenden?

19.03.2019
Kinder erlebten Freude, Spaß und Spiel bei herrlichem Fußballwetter
VFR-FASCHINGSCAMP EIN VOLLER ERFOLG

(dp) In der Faschingswoche, Anfang März, veranstaltete der VfR erneut eines seiner sehr beliebten Fußballcamps. Diesmal betreuten die Rasenspieler rund 15 Kinder pro Tag. "Wir halten die Gruppengröße bewusst limitiert, so dass wir den Kindern eine individuelle Förderung gewährleisten können", äußerte sich Christian Kühnle, 1. Vorsitzender des Jugend-Fördervereins Soccer Kids.

17.03.2019
Rasenspieler mit bitterer 1:2-Heimpleite
EPPINGEN DREHT DAS SPIEL

(mk) Einen rabenschwarzen Tag erlebten die Spieler und Fans des VfR Mannheim im Rhein-Neckar- Stadion. Aufgrund einer 1:2-Niederlage gegen den VfB Eppingen mussten die Rasenspieler den zweiten Tabellenplatz an die U23 des SV Sandhausen abgeben und mit ansehen, wie der Abstand gegenüber dem Tabellenführer VfB Gartenstadt auf 5 Punkte anwuchs.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Donnerstag, 26.07.2018

Benefiz-Event für den Fußballnachwuchs ein großer Erfolg

3. Casino-Abend vom Freundeskreis des VfR Mannheim im Friedrichspark-Stadion

(tk) Die gesamte 1. Mannschaft samt Trainer war da, und dazu noch viele Verantwortliche, Freunde und Anhänger des VfR Mannheim. Auch die Kugel rollte – gespielt wurde aber kein Fußball, sondern Roulette, Black Jack, Craps und Poker. Als Location für das Benefiz-Event wurde das ehrwürdige Mannheimer Friedrichspark-Stadion ausgewählt, das am 13. Juli 2018 passend zum Motto "Casino meets football" aufwendig dekoriert seine Gäste erwartete. Diese unterstützten mit ihrem Einsatz wie bei den Casino-Abenden zuvor wieder das neue VfR-Nachwuchszentrum, das mit seinen beiden Kunstrasenplätzen den Kindern und Jugendlichen schon sehr viel Spaß bereitet.

Gespielt wurde um attraktive Sachpreise, die für den guten Zweck von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Die beiden Hauptgewinne waren ein Smartphone, gestiftet von Akin Erdem, NiKA Holding GmbH, sowie eine Bentley-Fahrt zu Giovanni Scurtis Ristorante Augusta, hin und zurück, inklusive festlichem Abendessen. Auch das Weingut Krück sponserte einen Preis und stiftete einen guten Tropfen aus der Pfalz.

Ob Black Jack, Roulette oder Poker – Alen Jurisic und sein Team von Eventcasino Finale brachten ihre Spieltische mit und ließen die begeisterten Gäste echte Casino-Atmosphäre erleben. Ausrichter des Benefiz-Events war der Freundeskreis des VfR Mannheim, dessen Vorsitzender Patrick Senghaus die Veranstaltung moderierte und mit fleißigen Helfern allen Anwesenden einen wunderbaren Abend voller Spiel, Spaß und Spannung bereitete. Für das leibliche Wohl wurde selbstverständlich auch gesorgt. Hier bedankte sich Patrick Senghaus und der VfR Mannheim bei Schaustellerbetreiber Markus Rick und seinem Team, welche die Gäste mit leckeren Speisen und Getränken verwöhnten.

Zur Freude der Ausrichter gab es an diesem Abend noch die Zusagen von André Bieder (Geschäftsführer Bentley Mannheim) und Akin Erdem (Inhaber NiKA Holding GmbH), dass die beiden Unternehmen diese Benefiz-Veranstaltung auch in den nächsten Jahren weiterhin unterstützen werden. 



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
PM

23. Spieltag

Samstag - 23.03.2019 - 15.30 Uhr
- : -
Verbandsliga Nordbaden 2018/2019

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum