Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

20.02.2020
VfR setzt sich mit 3:1 gegen den FC Victoria Bammental durch
Generalprobe geglückt

(mk) An einem kalten und ungemütlichen Mittwochabend präsentierten sich die Rasenspieler von Beginn an hellwach. Keine zwei Minuten waren gespielt, da netzte Harun Solak nach einer Vorarbeit von Bartosz Franke zum ersten Mal in dieser Partie ein.

 

16.02.2020
Personell gebeutelte Rasenspieler setzen sich mit 2:0 durch
Oberligisten FV Dudenhofen bezwungen

(mk) Mit einer überzeugenden und disziplinierten Mannschaftsleistung dürfte der VfR den Kulminationspunkt der Wintervorbereitung erreicht haben. Gegen den rheinland-pfälzischen Oberligisten FV Dudenhofen setzte sich die Mannschaft von Hakan Atik verdient mit 2:0 durch.

 

14.02.2020
Toptorjäger Cihad Ilhan für kommende Saison geholt
Nächster Sommertransfer perfekt

(mk) Mit Cihad Ilhan (28) hat der VfR Mannheim für die Saison 2020/2021 den nächsten Spieler an die Theodor-Heuss-Anlage gelotst. Ilhan war bereits in der Oberligarunde 2012/2013 am Ball der Rasenspieler und netzte damals 13 Mal für die Blau-Weiß-Roten ein.

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Mittwoch, 21.08.2019

Personalveränderungen mit Beginn der neuen Saison

Neuzugänge schließen Lücke im Schiedsrichtersoll    

(sg) Seit mehreren Jahren kann man sich beim VfR Mannheim entspannt zurücklehnen, wenn das Thema Schiedsrichtersoll zur Sprache kommt. Kontinuierlich hat sich die Schiedsrichterabteilung weiter entwickelt und vergrößert. Mittlerweile ist man im Fußballkreis Mannheim einer der wenigen Vereine, welche sogar mehr Schiedsrichter stellen, als sie eigentlich laut Verbandsordnung müssten.

Doch mit Beginn des laufenden Kalenderjahres kamen plötzlich mehrere Faktoren zusammen, welche dies hätten massiv ins Wanken bringen können. Nachdem Burak Alan seine Laufbahn als Schiedsrichter beendet hatte, fielen Adrian Simmendinger und Martin Wollmann gesundheitsbedingt komplett aus. Erschwerend für die Schiedsrichterabteilung kam aktuell auch noch die Meldung einer 3. Herrenmannschaft hinzu, welche automatisch einen Unparteiischen mehr auf der Sollseite erforderlich machte. Die Lösung für das Problem ergab sich Gott sei Dank zeitnah.

So konnte zum 01.05.2019 Joscha Csuti für unseren Verein gewonnen werden. Er wechselte aus dem Niedersächsischen Fußballverband nach Mannheim und wird aktuell Spiele der Kreisklasse A leiten. Des Weiteren wechselte zum 01.07.2019 Alexander Pfisterer aus dem Hessischen Fußballverband in die Kurpfalzmetropole, er wird ab sofort Spiele in der Kreisklasse B leiten. Beide Schiedsrichter schließen somit die entstandene Lücke im Schiedsrichtersoll, so dass der VfR Mannheim aktuell weiterhin über Plan liegt.



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
Dritte

20. Spieltag

Samstag - 29.02.2020 - 15.00 Uhr
- : -
bfv-Verbandsliga 2019/2020

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum