Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

16.02.2020
Personell gebeutelte Rasenspieler setzen sich mit 2:0 durch
Oberligisten FV Dudenhofen bezwungen

(mk) Mit einer überzeugenden und disziplinierten Mannschaftsleistung dürfte der VfR den Kulminationspunkt der Wintervorbereitung erreicht haben. Gegen den rheinland-pfälzischen Oberligisten FV Dudenhofen setzte sich die Mannschaft von Hakan Atik verdient mit 2:0 durch.

 

14.02.2020
Toptorjäger Cihad Ilhan für kommende Saison geholt
Nächster Sommertransfer perfekt

(mk) Mit Cihad Ilhan (28) hat der VfR Mannheim für die Saison 2020/2021 den nächsten Spieler an die Theodor-Heuss-Anlage gelotst. Ilhan war bereits in der Oberligarunde 2012/2013 am Ball der Rasenspieler und netzte damals 13 Mal für die Blau-Weiß-Roten ein.

11.02.2020
Testspiel der 1. Mannschaft in Kirchheim fällt aus
VORBEREITUNG VERBANDSLIGAMANNSCHAFT

(cb) Das für morgen geplante Testspiel der Atik-Elf bei der FT Kirchheim wurde aus personellen Gründen abgesagt. Der nächste Test unserer Verbandsligamannschaft findet am kommenden Samstag um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz (VfR Mannheim Nachwuchszentrum) gegen den FV Dudenhofen statt.

 

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Montag, 06.01.2020

Astoria Walldorf gewinnt den Sparkassen Cup 2020 in Ketsch

VfR Mannheim scheidet im Viertelfinale aus

(cb) Der Regionalligist FC Astoria Walldorf hat sich nach einem 3:1 Erfolg über die Zweitvertretung des SV Sandhausen den Turniersieg beim diesjährigen Sparkassen Cup gesichert.

In der Ketscher Neurotthalle trat der VfR Mannheim mit einer jungen Mannschaft und einigen Spielern aus der U-23 beim sehr gut besetzten Hallenturnier an. Nach einem umkämpften 3:3 Unentschieden im ersten Vorrundenspiel gegen den SV Waldhof Mannheim folgte ein 5:2 Sieg über Enosis Mannheim. Am zweiten Turniertag sicherten sich die Rasenspieler nach einem 4:3 Sieg über den ASC Neuenheim das Ticket für das anstehende Viertelfinale.

Hier wartete auf den VfR der Regionalligist Wormatia Worms. Nach einer verdienten 1:5 Niederlage schieden die Mannheimer aus dem Turnier aus.

Im Spiel um Platz 3 besiegte Wormatia Worms den starken Landesligisten FC Bammental, der sich immerhin über Platz 4 freuen durfte.

Neben einer tollen Organisation beim Hallenturnier, vielen Zuschauern und einer menge Tore freute sich der VfR über einen ordentlichen Jahresauftakt in Ketsch. Unsere Gratulation zum Turniersieg geht nach Walldorf.

Kader VfR Mannheim beim Sparkassen Cup:
Cedric Ernst, Joshua Burkhardt, Abnor Pacaj, Georgios Roumeliotis, Nick Huller, Marcel Gessel, Ayhan Sabah, Abdellatif Sabri, Sahin Aygünes, Tolga Koc

 



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
Dritte

20. Spieltag

Samstag - 29.02.2020 - 15.00 Uhr
- : -
bfv-Verbandsliga 2019/2020

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum