Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

16.02.2020
Personell gebeutelte Rasenspieler setzen sich mit 2:0 durch
Oberligisten FV Dudenhofen bezwungen

(mk) Mit einer überzeugenden und disziplinierten Mannschaftsleistung dürfte der VfR den Kulminationspunkt der Wintervorbereitung erreicht haben. Gegen den rheinland-pfälzischen Oberligisten FV Dudenhofen setzte sich die Mannschaft von Hakan Atik verdient mit 2:0 durch.

 

14.02.2020
Toptorjäger Cihad Ilhan für kommende Saison geholt
Nächster Sommertransfer perfekt

(mk) Mit Cihad Ilhan (28) hat der VfR Mannheim für die Saison 2020/2021 den nächsten Spieler an die Theodor-Heuss-Anlage gelotst. Ilhan war bereits in der Oberligarunde 2012/2013 am Ball der Rasenspieler und netzte damals 13 Mal für die Blau-Weiß-Roten ein.

11.02.2020
Testspiel der 1. Mannschaft in Kirchheim fällt aus
VORBEREITUNG VERBANDSLIGAMANNSCHAFT

(cb) Das für morgen geplante Testspiel der Atik-Elf bei der FT Kirchheim wurde aus personellen Gründen abgesagt. Der nächste Test unserer Verbandsligamannschaft findet am kommenden Samstag um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz (VfR Mannheim Nachwuchszentrum) gegen den FV Dudenhofen statt.

 

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Montag, 20.01.2020

Fabian Herchenhan für die kommende Saison verpflichtet

Erfahrener Defensivspezialist ist ein absoluter Führungsspieler

(mk) Die Personalplanungen beim VfR Mannheim laufen auch für die kommende Saison bereits auf Hochtouren. Für die Runde 2020/2021 ist es den Blau-Weiß-Roten gelungen, mit Fabian Herchenhan einen absoluten Führungsspieler in die Quadratestadt zu lotsen. Der Innenverteidiger, der auch im defensiven Mittelfeld einsetzbar ist, spielt derzeit für den FC Arminia Ludwigshafen und schaffte 2018 mit den Pfälzern den Sprung in die Oberliga. Zuvor fungierte er beim Landesligisten VfR Grünstadt als Spielertrainer. Während der Jugend war Herchenhan für den 1.FC Kaiserslautern aktiv, sammelte dort Erfahrung in der U19 Bundesliga und konnte später auch zum Kader der U23 in die Regionalliga aufschließen. Seine Tauglichkeit für die vierthöchste Spielklasse Deutschlands konnte der 29-jährige nicht nur in Kaiserslautern, sondern später auch beim SVN Zweibrücken unter Beweis stellen. Der VfR Mannheim freut sich, einen Akteur, der schon seit mehreren Jahren seine Qualitäten als Führungsspieler unter Beweis stellen konnte, ab der kommenden Saison bei sich begrüßen zu dürfen.



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
Dritte

20. Spieltag

Samstag - 29.02.2020 - 15.00 Uhr
- : -
bfv-Verbandsliga 2019/2020

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum