Tradition   Stolz   Zukunft

 

Der älteste Fussballverein in Mannheim

 

trägt die Farben der Stadt!

16.02.2020
Personell gebeutelte Rasenspieler setzen sich mit 2:0 durch
Oberligisten FV Dudenhofen bezwungen

(mk) Mit einer überzeugenden und disziplinierten Mannschaftsleistung dürfte der VfR den Kulminationspunkt der Wintervorbereitung erreicht haben. Gegen den rheinland-pfälzischen Oberligisten FV Dudenhofen setzte sich die Mannschaft von Hakan Atik verdient mit 2:0 durch.

 

14.02.2020
Toptorjäger Cihad Ilhan für kommende Saison geholt
Nächster Sommertransfer perfekt

(mk) Mit Cihad Ilhan (28) hat der VfR Mannheim für die Saison 2020/2021 den nächsten Spieler an die Theodor-Heuss-Anlage gelotst. Ilhan war bereits in der Oberligarunde 2012/2013 am Ball der Rasenspieler und netzte damals 13 Mal für die Blau-Weiß-Roten ein.

11.02.2020
Testspiel der 1. Mannschaft in Kirchheim fällt aus
VORBEREITUNG VERBANDSLIGAMANNSCHAFT

(cb) Das für morgen geplante Testspiel der Atik-Elf bei der FT Kirchheim wurde aus personellen Gründen abgesagt. Der nächste Test unserer Verbandsligamannschaft findet am kommenden Samstag um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz (VfR Mannheim Nachwuchszentrum) gegen den FV Dudenhofen statt.

 

DIE WICHTIGSTEN NEWS IM ÜBERBLICK

Donnerstag, 06.02.2020

Huber Hausverwaltung GmbH gewinnt 3. VfR-Sponsorencup

Erneut überzeugende fußballerische Leistungen der VfR-Sponsoren

(cb) Wie im Vorjahr fand auch in diesem Jahr unmittelbar vor dem Tanis-Cup für Jugendmannschaften ein besonderes Fußballturnier beim VfR Mannheim in der Rhein-Neckar-Halle statt. Beim 3. VfR-Sponsorencup traten acht Teams von Sponsoren des Mannheimer Traditionsvereins am Freitagabend gegeneinander an und stellten erneut unter Beweis, dass auch unter den Sponsoren des VfR einige gute Fußballer zu finden sind.

In zwei 4er-Gruppen wurden zunächst die beiden Gruppensieger ermittelt, die dann in den Halbfinalen gegeneinander antraten. Dabei setzte sich in Gruppe A der Turnierneuling Huber GmbH ungeschlagen durch und brachte dabei dem Team Berrang die erste Niederlage nach regulärer Spielzeit und das erste Gegentor in der Halle bei seiner dritten Turnierteilnahme bei. Dieses war für Berrang aber zu verschmerzen, denn man konnte sich den zweiten Platz ganz knapp sichern. Leidtragender Dritter mit nur einem Tor schlechter bei Punktgleichheit war das Team König Gartengestaltung GmbH, das als Turnierneuling angeführt vom Firmeninhaber und ehemaligem VfR-Kapitän Reinhold König durchaus eine Bereicherung darstellte.

In der Gruppe B sorgte ein weiterer Turnierneuling für Furore. Die tri immo GmbH ließ bereits im ersten Spiel aufhorchen und schlug das Team Otto-Beck-Strasse im spektakulärsten Spiel des Turniers mit 5:3. So überraschte am Ende der erste Platz nicht, das Team VfR-Freundeskreis zog als zweiter ins Halbfinale ein.

In diesen Halbfinalen schlug zunächst das Team Huber denkbar knapp den VfR-Freundeskreis mit 1:0. Unerwartet klar setzte sich Berrang gegen tri immo mit 3:0 durch, wobei dies auch durch das verletzungsbedingte Fehlen des Torwarts von tri immo zu erklären war (auf diesem Wege gute Besserung!).

Im Finale wiederholte Huber seinen Erfolg aus der Vorrunde und konnte Berrang mit 3:0 erneut besiegen. Somit fand das der 3. Sponsorencup des VfR Mannheim mit der Firma Huber Hausverwaltungs GmbH seinen dritten Sieger.



zurück

>>> Weitere News <<<

 

Erste
U23
U19
Dritte

20. Spieltag

Samstag - 29.02.2020 - 15.00 Uhr
- : -
bfv-Verbandsliga 2019/2020

Auf gehts VfR!

Besuchen Sie das nächste Heimspiel!

VfR-Nachwuchszentrum